Veranstaltungsdetails

Umgang mit Schwerkranken, Sterbenden und ihren Angehörigen

Zielgruppe
alle Mitarbeitenden und Interessierte
Beschreibung

Die Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen zu erfassen ist im Pflegealltag oft schwierig. Gefühle von Hilflosigkeit und Unsicherheit sind da nicht selten. „Was kann ich tun oder lieber lassen“? Diese und weitere Fragen soll in diesem Seminar nachgegangen werden. Eine weitere Herausforderung kommt noch durch die unterschiedlichsten Reaktionen der Angehörigen hinzu, die wiederum „ihre Art“ haben, mit dem Unausweichlichen umzugehen.

Seminarinhalte:

  • Bedürfnisse und Wünsche Sterbender
  • Trauermodelle
  • eigene Erfahrungen mit Trauer, Schwerkranken und Sterbenden
  • Was bereitet mir Angst im Umgang mit Sterbenden
  • Rituale
  • Gesprächsführung; die Sprache Sterbender
  • „Hilfsmittel“ (Musik, Entspannungshilfen …)
  • Umgang mit den Angehörigen
Programm/Ablauf

09:00 – 16:00

Startdatum und Uhrzeit
14.03.2023
Enddatum und Uhrzeit
14.03.2023
Freie Plätze
Genug
Preis
135,00 €
Referent/in
  • Frau Blattner
Download iCal Datei   Zurück zur Listenansicht   Anmeldung