Veranstaltungsdetails

Update Wundmanagement

Zielgruppe
alle Pflegefachpersonen
Beschreibung

Intention:

Die Zunahme an chronisch degenerativen Erkrankungen und die höhere Lebenserwartung der Bevölkerung erfordert die Neuausrichtung des Gesundheitssystems. Eine Vielzahl der zu betreuenden multimorbiden Pflegeempfänger benötigen die Versorgung von chronischen Wunden. Die Veränderung des Krankheitsspektrums führt darüber hinaus zu einer kontinuierlichen Differenzierung und Weiterentwicklung des medizinischen und pflegerischen Wissens. Die einzelnen Mitwirkenden des Gesundheitssystems müssen eng miteinander kooperieren, um die steigenden Anforderungen bewältigen zu können.

Zielsetzung:

Die Teilnehmer*innen vertiefen und erweitern ihre Kenntnisse und Kompetenzen in der Diagnostik, Behandlung und Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden.

Inhalte:

  • Assessment/Diagnostik und Dokumentation von Wundsituationen,

  • Auswahl und Anwendung geeigneter Assessmentinstrumenten für die Versorgungspraxis,

  • Identifizierung von Versorgungsbedarfen,

  • fachgerechte Planung der Wundversorgung,

  • Evaluation, Monitoring des Wundverlaufes

Methode:

  • Diskussion und Analyse von ausgewählten Patientenfällen,

  • Erfahrungsaustausch und Reflexion des beruflichen Handelns,

  • Kompetenztraining

Programm/Ablauf

09:00 - 15:30

Startdatum und Uhrzeit
20.09.2024
Enddatum und Uhrzeit
20.09.2024
Freie Plätze
Genug
Preis
135,00 €
Referent/in
  • Frau Heß
Download iCal Datei   Zurück zur Listenansicht   Anmeldung